Mission:Blitzblank …auch auf Tönisheide !!

Am 9. März rufen die Technische Betriebe Velbert AöR (#TBV) alle Schulen, Kitas, Vereine, Einzelpersonen und sonstige Einrichtungen in Velbert zur #Mission:Blitzblank auf: Diese fußt auf dem ehemaligen Dreck-Weg-Tag, der zuletzt im Jahr 2016 als Umwelttag zusammen mit dem Klimatag durchgeführt wurde. Bei der neuen Mission:Blitzblank soll der Fokus mehr auf die gemeinsame Verantwortung für eine saubere Stadt gelegt werden. Alle sind hier gefragt, den Abfall korrekt zu entsorgen und nicht einfach wild im Stadtgebiet abzulagern. Zwischen 10 und 14 Uhr wird die Stadt tatkräftig von Unrat und Abfall befreit. Im Anschluss möchten die TBV allen aktiven Helferinnen und Helfern mit einer Abschlussfeier danken und ins Gespräch kommen.

Für Tönisheide hat Hr.Wilbert Hager zusammen mit den TBV eine Ortsteilaktion geplant: Helferinnen und Helfer treffen sich um 10:00 Uhr am Gerätehaus der Feuerwehr Tönisheide, an der Hochstraße. Dort werden die bereitgestellten Warnwesten, Greifzangen und Mülltüten für Erwachsene und Kinder ausgegeben und die Bereiche eingeteilt.
Am Ende der Aktion, um 14:00 Uhr, werden dort die Materialien wieder eingesammelt und alle Mithelfenden sind zu einem kleinen Imbiss an der Feuerwehr eingeladen. Um genügend Material vorzubereiten, ist eine Anmeldung bei Hrn.Hager erforderlich: Tel. 02053 80 000.

Alle Tönisheider Vereine, Schulen, Parteien, Institutionen und Einzelpersonen sind angesprochen, viele machen schon mit!

Für das Gebiet #Velbert-Mitte erfolgt die Anmeldung unter 02051 26-271 und per E-Mail unter abfallwirtschaft@velbert.de sowie über das Kontaktformular auf der TBV Homepage www.tbv-velbert.de. Die Ausgabe der Materialien und die Abschlussfeier um 14:00 Uhr findet in dem Fall bei den TBV (Am Lindenkamp 33) statt.

BV Jahreshauptversammlung am 13.03.2024

Am Mittwoch, den 13. März findet um 19:30 Uhr unsere Jahreshauptversammlung im katholischen Pfarrsaal Tönisheide, an der Kirchstraße statt.
Neben dem Jahresbericht 2023 und den geplanten Terminen für 2024 wollen wir die „Bürger Solarberatung Velbert“ vorstellen: Ein Referent dieses neuen Teams wird das Thema „Photovoltaik für zu Hause“ unter den aktuellen Gesetzesvorgaben und Fördermöglichkeiten erläutern.
Eine gesonderte Einladung mit der Tagesordnung geht allen Mitgliedern auch per Post zu. Wir hoffen auf rege Teilnahme an dieser Versammlung.

Bitte denken Sie auch daran, uns Ihre aktuelle eMail-Adresse zukommen zu lassen, falls Sie in den letzten Wochen noch keine Mail von uns bekommen haben! Vielen Dank.

Tönisheider Bote 01-2024 ist online

Die erste Ausgabe des neuen „Tönisheider Boten“, der Monatszeitung für unseren Ortsteil, ist „online“.
Sie finden Sie auf unserer Webseite, unter dem Menüpunkt „Neuigkeiten – Tönisheider Bote“.
Die angekündigte Papierausgabe wird im Laufe der Woche an den vorab genannten Abholstellen ausgelegt:
Poststelle Kuhlendahler Straße,
Marienapotheke Nevigeser Straße,
Café am Kirchplatz.
Die Auflage ist begrenzt!
Der Bote soll an erster Stelle ein Online-Angebot sein.
Bei Anregungen und Fragen stehen wir gerne per Mail zur Verfügung.
Viel Spass bei der Lektüre :).

Zeig Haltung für Toleranz und Vielfalt

Am 3. Februar 2024, 13 Uhr, Platz am Offers

Wie in vielen anderen Städten in NRW und im Bundesgebiet, so hat sich auch in Velbert ein Bündnis gebildet. Ziel der gemeinsamen Aktion der politisch und gesellschaftlich verantwortlich und relevanten Gruppen ist es, klare Haltung zu zeigen für eine pluralistische Gesellschaft und friedvollem Miteinander ohne Hass und Verbreitung von Hetze.

Am Samstag, dem 3. Februar 2024, lädt das Velberter Bündnis für Demokratie ab 13:00 Uhr zu einer großen Kundgebung auf dem Platz am Offers mitten in der Velberter Innenstadt ein. 

Nach Auftaktreden verschiedener beteiligter gesellschaftlicher Organisationen mit Aufrufen zu Toleranz und für das Einstehen für unsere freiheitlich demokratische Grundordnung wird dann ein Marsch der Haltung für Pluralismus und Vielfalt über den ZOB und die Friedrich-Ebert-Straße und zurück über die Friedrichstraße zum Ausgangsort starten. 

Alle Menschen sind eingeladen, gemeinsam Flagge zu zeigen und nicht mehr als schweigende Mehrheit zusehen, wie Demokratiefeinde die Grundlage unseres friedlichen Zusammenlebens zerstören.

Der Bürgerverein Tönisheide unterstützt natürlich diese Aktion und wird mit einigen Mitgliedern an der Kundgebung teilnehmen.

Gruß zum Jahresabschluss 2023

Der Vorstand des Bürgervereins Tönisheide wünscht seinem Mitgliedern und allen Besucher#innen dieser Seiten eine besinnliche Adventszeit, ein friedliches und harmonisches Weihnachtsfest und einen guten Übergang in das neue Jahr 2024.

BV Monatszeitschrift

Ab sofort finden Sie unter dem Menüpunkt „Neuigkeiten“ den „Infobrief“, einen Informationsbrief für Tönisheide. Der Name des neuen Newsletters wird sich noch ändern.
Durch die Auflösung der ARGE, also der Arbeitsgemeinschaft der Bürgervereine, zum Jahresende, wird es die gemeinschaftliche Publikation „Velberter Bürger“ nicht mehr geben. Uns ist aber sehr daran gelegen, unseren BV-Mitgliedern weiterhin Informationen und Termine rund um Tönisheide zukommen zu lassen, damit Sie keine Veranstaltung in unserem Ortsteil versäumen und immer wissen, was der Bürgerverein gerade plant.

Wir werden auch eine Papierausgabe des Infobriefes erstellen, der dann an zentralen Punkten im Ort zur Abholung ausgelegt wird. Diese Abholstellen werden zeitnah hier veröffentlicht. Geplant ist bisher ein zweimonatiges Erscheinungsdatum. Gerne nehmen wir natürlich auch Leserbriefe, kleine Artikel oder Veranstaltungstermine von Ihrer Seite entgegen! Vielen Dank vorab! Viel Spass beim Lesen.

Adventtreffen

Da der lebendige Adventkalender auf Tönisheide auch in diesem Jahr nicht stattfindet, lädt der Vorstand des Bürgervereins Tönisheide 1907 e.V. wieder zu einem kleinen Adventtreffen am Eingang zum  Bürgerpark an der Kuhlendahler Straße ein:
Am Freitag, den 15. Dezember begrüßen wir Tönisheiderinnen und Tönisheider ab 16:30 Uhr zu einem gemütlichen und besinnlichen Beisammensein bei Punsch, Kakao sowie einer kleinen Adventsgeschichte. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Das Treffen findet allerdings nur bei trockenem Wetter statt.

BV Telegramm

Durch die Auflösung der Arbeitsgemeinschaft der Velberter Bürgervereine (ARGE) zum Jahresende, wird es keinen „Velberter Bürger“ mehr geben.
Uns ist aber sehr daran gelegen, unseren Mitgliedern weiterhin Informationen und Termine rund um Tönisheide zukommen zu lassen, damit Sie keine Veranstaltung in unserem Ortsteil versäumen und immer wissen, was der Bürgerverein gerade plant.

Als Nachfolge des Velberter Bürger werden wir nun ein „BV Telegramm“ als eMail an unsere Mitglieder verschicken. Da aber nicht alle Mitglieder einen Zugang zur elektronischen Post besitzen, oder lieber eine echte „Papier-Zeitung“ in den Händen halten, werden wir einen kleinen Tönisheide-Flyer erstellen, der dann in zwei bis drei zentralen Geschäften im Ort zur Abholung ausgelegt wird. Wir denken an ein zweimonatiges Erscheinungsdatum, also 6 Ausgaben im Jahr, beginnend im Januar 2024. Gerne nehmen wir natürlich auch Leserbriefe, kleine Artikel oder Veranstaltungstermine von Ihrer Seite entgegen!

Unsere Bitte: Alle Mitglieder, die uns bisher noch keine eMail-Adresse haben zukommen lassen, sollten dies nun nachholen. Bitte teilen Sie uns auch geänderte Adressen mit, sonst gehen unsere eMails ins Leere.
Schreiben Sie uns einfach unter dem Stichwort „Monatszeitung“ an die Adresse vorstand@bv-toenisheide.de.
Vielen Dank!
Ihre BV-Vorstandsmitglieder

Seniorentour im August

In diesem Jahr werden wir wieder eine BV-Seniorentour anbieten, die am 16. August stattfindet: Die Fahrt startet gegen Mittag auf dem Kirchplatz Tönisheide. Wir fahren mit einem bequemen Reisebus zur Anlegestelle am Baldeneysee und besteigen dort ein Schiff der „Weissen Flotte“ für eine Rundfahrt. Anschließend gibt es in einem nahegelegenen Restaurant am See Kaffee und Kuchen. Danach wird bestimmt noch etwas Zeit für einen Spaziergang am Ufer übrig bleiben, bevor wir mit dem Bus wieder die Heimreise antreten. Der Teilnahmepreis beträgt pro Person 10,- Euro. Die Anmeldung kann entweder telefonisch unter 02053-80632, oder während des Wochenmarktes am 24.Juni, 8.Juli und 22.Juli von 10:00 bis 11:00 Uhr an unserem Infostand auf dem Kirchplatz vorgenommen werden. 

Sommerfest PanoramaRadweg Niederberg

Unter dem Motto „Volle Fahrt voraus“ laden die Städte Velbert, Heiligenhaus, Wülfrath und Haan am Sonntag, den 18. Juni zum diesjährigen Sommerfest auf dem Panoramaradweg Niederbergbahn ein. Jede Anliegerstadt organisiert verschiedene Aktionen: Es gibt es geführte Radtouren, Wanderungen und Aktionen zu den Themen Radfahren, Bewegung und Freizeit. Stadtmarketing Velbert wird wieder eine grosse Feier mitten in Tönisheide ausrichten.

Von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr wird es auf dem ALDI-Parkplatz viele verschiedene Aktionen von Vereinen und Ausstellern, wie Fahrradhändlern, dem ADFC, der Feuerwehr Velbert und Radio Velbert geben. Neben einem tollen Musikprogramm mit Music´s Cool  wird durch die Burschen Tönisheide und dem MSC Neviges-Tönisheide natürlich auch für das leibliche Wohl während des Sommerfestes gesorgt werden.

Der BV Tönisheide beteiligt sich in seinem BV-Pavillon mit einer Fotoausstellung zum Thema „Alt-Tönisheide“, welche natürlich auch viele Bilder vom ehemaligen Bahnhof Tönisheide beinhaltet und dem beliebten Kinderquiz „Panoramaradweg“ mit vielen tollen Preisen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Tönisheide!

Download: Programmflyer Sommerfest

Link: Neanderland / Panoramaradweg